Philips wählt US-Zentrale für neugeschaffenen Bereich Haushaltsgeräte/Körperflege
May 13, 2005
 Print this page

Das holländische Elektrounternehmen Royal Philips Electronics legt seine Bereiche Haushaltsgeräte und Körperpflege in Nordamerika zusammen und hat sich dazu für Stamford im US-Bundesstaat Connecticut, als nordamerikanische Zentrale der neu geschaffenen Einheit entschieden. Philips kündigte an, dass sein gesamter nordamerikanischer Vertrieb, sowie alle verkaufsfördernden und operativen Funktionen für die Region des Bereichs Haushaltsgeräte und Körperpflege zu einer Einheit konsolidiert werden. Der neu geschaffene Bereich Domestic Appliances & Personal Care North America umfasst die Marken Philips, Sonicare, Norelco und Senseo. Der Bereich produziert und vermarktet Rasiergeräte, elektrische Zahnbürsten, auf seine weibliche Kundschaft zugeschnittene Schönheits- und Gesundheitspflegeprodukte wie auch Haushaltsgeräte für die USA, Kanada und Mexiko.

Back to Breaking News