Duraswitch erweitert seine europäische Lizenznehmerbasis
Oct 1, 2003
 Print this page

Duraswitch, ein Hersteller von elektronischen Schalttechnologien, hat bekannt gegeben, dass er ein nichtexklusives Lizenzabkommen mit OXI s.r.l, einem italienischen Hersteller von Tastaturen und Membranschalter-Panels, abgeschlossen hat.

"OXI ist unser zweiter Lizenznehmer in Italien und repräsentiert einen weiteren Schritt bei unserer Entwicklung eines europaweiten Marktes", berichtete Tim Kuhn, Vizepräsident Geschäftsentwicklung bei Duraswitch. "Europa birgt enorme Chancen für unser Produktangebot, und es gibt immer noch Länder, in denen wir gerade erst für unsere Technologien bekannt zu werden beginnen."

OXI versorgt derzeit Kunden aller industriellen Bereiche, die elektronische Geräte herstellen. Duraswitch beliefert mehrere Industriezweige u. a. die für medizinische Geräte, Verbraucherelektronik, Sicherheitssysteme und industrielle Steuerungen.

Back to Breaking News