ETL SEMKO ändert seinen britischen Namen
Oct 1, 2003
 Print this page

Der ETL SEMKO Geschäftsbereich der Intertek Group plc, ein Anbieter von Prüf- und Zertifizierungsdiensten, hat den Namen geändert, unter dem seine britischen Geschäfte in Leatherhead, Milton Keynes und Blackwood, Südwales, laufen werden. Der neue Name lautet Intertek Testing & Certification Ltd.

Das bisher unter dem Namen ITS Testing and Certification Ltd. operierende Unternehmen erklärte, die Namensänderung entspreche der neuen öffentlichen Identität von ETL SEMKOs Muttergesellschaft, der Intertek Group plc, die ihr Logo umgestaltet und im letzten Mai ihren bisherigen Namen Intertek Testing Services (ITS) abgekürzt habe.

"Wir promoten über die Intertek Group und ETL SEMKO jetzt Intertek als die primäre Marke, und die anderen vier Geschäftsbereiche haben ebenfalls ihre Corporate Identity entsprechend umgestaltet", berichtete Richard Bligh, Vizepräsident Marketing bei ETL SEMKO.

Das Unternehmen hat zudem sein im englischen Leatherhead gelegenes ITS House zu "Intertek House" umbenannt und die gesamte Website sowie alle E-Mail-Adressen von Intertek entsprechend geändert.

Back to Breaking News