EU billigt Übernahme von ACC durch ABN Amro
Oct 1, 2003
 Print this page

Das holländische Finanzserviceunternehmen ABN Amro Holding NV kann nach einer Entscheidung der Europäischen Kommission (EU) Sole SpA übernehmen.

ABN Amro übernimmt die italienische Finanzholding Applied Components Companies SpA, die Sole, einen italienischen Hersteller von Elektromotoren und Kompressoren für Haushalts- und Industriegeräte, kontrolliert. Die finanziellen Einzelheiten wurden nicht bekannt gemacht.

Die Genehmigung wurde nach dem vereinfachten Kartellrechtverfahren erteilt. Diesem zufolge erhalten Zusammenschlüsse oder Übernahmen nach einem Monat das grüne Licht, wenn kein Einspruch von Dritten vorliegt.

Im Juli erwarb Sole die Kompressoren-Sparte von Electrolux AB. Im Kauf eingeschlossen war Zanussi Elettromeccanica. Sole stand zuvor unter der Kontrolle der Dresdner Kleinwort Capital, die Teil der zur Allianz AG Holding gehörenden Dresdner Bank ist. Sole beschäftigt 4.100 Mitarbeiter in seinen drei Werken in Italien, Spanien und Österreich und in zwei Gemeinschaftsunternehmen in China. 2002 betrug sein Umsatz 2,8 Mrd. SEK (zirka 346,6 Mio. USD).

Back to Breaking News